background img
Aug 28, 2022
1202 Views
3 0

Wie unsere reine Absicht Hindernisse überwinden, negative Überzeugungen herausfinden kann

Written by

Die Absicht als Mittel, um deine Realität zu manifestieren

Stell dir vor, wie ermächtigend es wäre zu wissen, dass du deine eigene persönliche Entwicklung unterstützen kannst, nur mit dem Wissen, dass du nicht nur ein Zuschauer, sondern ein aktiver Teilnehmer an der Erfüllung deiner Lebensziele bist. Es ist für jeden möglich, das Leben zu führen, das er verdient, und zwar nicht nur, indem er davon träumt, sondern indem er sich aktiv Ziele setzt, Pläne entwickelt und die Erfüllung dieser Ziele unterstützt. Wissen ist Macht. Heute wollen wir diese Macht ausbauen, indem wir erkennen, wie wir unsere reine Absicht, die „pure Intense“, dazu nutzen, um genau das Leben zu kreieren, das wir führen wollen.

Im Grunde genommen ist die Absicht der Akt der Konzentration Ihrer Energie auf ein Ziel oder ein Ergebnis. Wenn du deine Absicht auf diese Weise nutzt, kannst du deine Gedanken, Handlungen und Verhaltensweisen besser auf das gewünschte Ergebnis ausrichten. Wenn du lernst, deine reine Absicht zu nutzen, hast du viel mehr Kontrolle über dein Leben und kannst beginnen, die Realität zu schaffen, die du dir wünscht.

Unsere reine Absicht ist mächtig.

Wir alle haben es, aber manchmal sind wir uns vielleicht nicht bewusst, wie viel Kraft es hat. In diesem Beitrag werden wir untersuchen, was reine Absicht ist und wie sie helfen kann, Ziel zu erreichen.

Zunächst ist es wichtig zu verstehen, dass reine Absicht nicht einfach nur bedeutet, etwas zu wünschen oder zu erhoffen. Vielmehr ist es der bewusste Akt, unsere Gedanken und Handlungen auf ein bestimmtes Ziel oder Ergebnis auszurichten. Auf diese Weise können wir die Energie auf das konzentrieren, was wir uns wünschen, und das kann helfen, die Realität zu schaffen, die wir wollen.

Ein weiteres Schlüsselelement und das Besondere an der reinen Absicht ist, dass sie auf unseren tiefsten Wünschen und Bedürfnissen beruht und nicht auf äußeren Einflüssen. Wenn wir uns dafür entscheiden, unsere reine Absicht auf diese Weise zu nutzen, können wir uns leichter auf das einstimmen, was uns am wichtigsten ist, und das kann uns helfen, unsere Handlungen und Entscheidungen zu lenken, während wir auf unsere Ziele hinarbeiten.

Schließlich geht mit der Kraft der reinen Absicht auch ein tiefes Verantwortungsgefühl einher. Wenn du deine eigene Kraft anzapfst, indem du dich auf deine reinen Absichten konzentrierst, ist es wichtig, dass du dir auch realistische Erwartungen setzen und hart daran arbeiten musst, sie zu erreichen. Schließlich entsteht wahre Erfüllung nicht einfach dadurch, dass man sich etwas wünscht – sie erfordert Engagement und Anstrengung!

Wenn du also auf der Suche nach mehr Macht in deinem Leben bist oder lernen willst, wie du die Realität erschaffen kannst, die du magst, dann lies diesen Beitrag ganz bis zu Ende weiter.

Was ist reine Absicht?

Eine reine Absicht schließt alle Hintergedanken aus. Es ist das Ziel selbst, das den Handlungsverlauf lenkt und beeinflusst.

Es sollte eine klare und definierbare Überzeugung darüber sein, was passieren muss, damit Sie Ihr Ziel erreichen. Dieser Glaube kann auch alle anderen Entscheidungen vorantreiben, die zum Erreichen Ihres Ziels getroffen werden,

Die eigene Grundintension zu erforschen ist eine spannende Sache. Siehst du die Dinge und die Situationen in deinem Leben eher negativ oder eher positiv? Denkst du, dass du vom Schicksal hart angefasst wirst oder bist du eher Gottes geliebtes Kind? Oder ganz einfach gefragt: Ist das Glas für dich eher halb leer oder halb voll oder vielleicht sogar immer voll (halb mit feinem Sauerstoff zum Leben und halb mit klarem Wasser um zu trinken? 😇

Es hilft also, wenn du eine Situation, eine Lernaufgabe des Lebens, für dich lösen möchtest oder dir einen Wunsch erfüllen magst, dich zu fragen: Was will ich also wirklich?

Nehmen wir an, du wünscht dir ein neues Laptop und es muss dabei unbedingt ein Apple Macbook Air sein. Das wäre in diesem Fall ein Herzenswunsch von dir, ohne dessen Erfüllung du nur schwer weiterleben kannst. Dann kannst du dich fragen: Was will ich wirklich? Will ich in der Berufsschule meine Aufgaben gut erfüllen können? Oder möchte ich darüber meinen Status formulieren?

Wenn ersteres der Fall ist, und du hast nicht die nötigen finanziellen Mittel, um ein neues Macbook Air zu kaufen, kannst du schauen, wie du einen PC bekommst, der genau diese Aufgaben erfüllen kann. Kannst du vielleicht bei der Schwester nachfragen, ob du ihren PC mit nutzen kannst oder ob es ein älteres PC- Model, vielleicht sogar ein Macbook von Apple geben kann, das in dein Budget passen könnte? Es gibt mittlerweile gut aufbereitete, gebrauchte PCs, die mit einem Jahr Garantie ausgeliefert werden, was ein großer Schritt für den nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten bedeuten würde?

Oder geht es dir um deinen Status?

Möchtest du zu den Besten in deiner neuen Klasse gehören, die mit einem funkelnagelneuen, glänzenden Device angeben muss? Auch das wäre vollkommen in Ordnung, wenn du dich fragst: Womit kann ich noch glänzen? Womit erschaffe ich einen Wert, der bleibt? Und wie kann ich mir DIESEN Status erarbeiten?

Wenn du hier an diesem Punkt deine Grundintension nämlich nicht erkennst und die passenden Fragen nicht stellen magst, wird sie sich letztlich auch nicht erfüllen können, egal wie viele Macbook Airs du in deinem Schrank stehen hast.

Das dauert dann vielleicht etwas länger, einen auf Fleiß und Wissen basierenden Status als Beste deiner Klasse zu erarbeiten, hat aber weit mehr Substanz, da es ein unvergänglicher Wert ist. Glänzende Objekte haben nur eine eher begrenzte Haltbarkeit und dann musst du jedes Mal von neuem darum ringen, dir diesen geborgten Status zu erarbeiten. Was ist dir also wichtig?

Wenn du anhand dieses Beispiels deine eigene Intension für deine Situation erfahren hast, kannst du sie nutzen, um sie wie einen Anker hinten anschlägst (hinter der Ziellinie, an der du deinen eigentlichen Herzenswunsch erfüllt hast), dann wird sich in deinem Leben ein Sog entwickeln, der dich automatisch an dein Ziel bringen wird und du kannst nicht mehr vom Weg abkommen.

Nutze dafür folgende Formel, um deine „pure Intense“, deine reine Intension, zu beschreiben:

Es ist meine reine Absicht, mein aufrichtiger Wunsch und mein fester Wille…

Beispiel 1: Es ist meine reine Absicht, mein aufrichtiger Wunsch und mein fester Wille, einen Weg zu finden, meine schulischen Aufgaben an einem PC so zu erfüllen, dass ich die besten Leistungen erbringen kann.

Beispiel 2: Es ist meine reine Absicht, mein aufrichtiger Wunsch und mein fester Wille, Möglichkeiten zu entdecken, dass ich meinen Status für alle sichtbar und zum besten Wohle aller zeigen zu können.

Vielleicht hast du auch ganz andere Wünsche und Herausforderungen, mit denen du umgehen und eine Lösung finden willst. Wenn du dann vielleicht unsicher bist, wie du deine Grundintension herausfinden kannst und wie du daraus deine reine Absicht formulierst, dann schreib mir eine Nachricht an: reineabsicht@hexflixx.de

Jetzt ist es an der Zeit, mit dem Warten aufzuhören und die Kontrolle über deine eigene Realität zu übernehmen. Wie willst du die Welt haben? Lass deine bewussten Entscheidungen den Weg deines Lebens verändern, mit Hilfe der Kommunikation dieser Entscheidungen an dein System sowie mit deiner reinen Absicht.

Praktische Übung

1. Nimm dir einen Moment Zeit, um über deine derzeitige Situation nachzudenken und darüber, was du erreichen willst. Möchtest du einen bestimmten Aspekt deines Lebens verändern oder suchst du nach Inspiration, wo du anfangen könntest?

2. Schließ einen Moment die Augen, atmen tief ein und zentriere dich so gut es geht im gegenwärtigen Moment. Denke darüber nach, was dich motiviert und was dir in diesem Moment am wichtigsten ist.

3. Wenn du für einen Moment tief nachgedacht und deine Absicht klar erkannt hast, versuche, sie mit so viel Leidenschaft und Gefühl wie möglich aufzuschreiben. Verwende dafür eine Affirmationen, wenn das hilft, die Gefühle aus deinem Inneren noch stärker in der Realität umzusetzen. Die folgenden Vorschläge können dir dabei helfen, eine passende Affirmation für dich heraus zu arbeiten.

4. Denke daran, dass es keinen richtigen oder falschen Weg gibt, deine Absicht zu formulieren

Verwende die folgende Formel, um etwas Neues für dich zu schaffen:

Ich gebe mir die Erlaubnis, _______ (eine klare, einfache und spezifische Affirmation)

Beispiel: Ich gebe mir die Erlaubnis, ein produktiver Schüler zu werden, der alle Aufgaben an meinem PC erledigen kann.

Ich bin jetzt offen und bereit, ______ zu empfangen (etwas, das du gerne in deinem Leben hättest)

Beispiel: Ich bin jetzt offen und bereit, einen unbegrenzten Vorrat an Energie zu empfangen, der es mir erlaubt, mich mit Leichtigkeit auf mein Studium zu konzentrieren.

Mit dieser Aussage erkennst du den gegenwärtigen Moment an, gibst dir aber auch die Erlaubnis, unbekannte Potenziale in dir selbst freizusetzen. Während du diesen Prozess jeden Tag durchlaufen, stelle dir dafür vor, wie die Dinge anders sein könnten, und verwende deine Affirmation zur Unterstützung.

 

Fazit:

Das Herzstück der Manifestation ist die Absicht. Ganz gleich, ob du ein bestimmtes Ziel erreichen willst oder einfach nur nach Inspiration und Führung suchst, deine reine Absicht kann dazu beitragen, deine Gedanken, Gefühle und Handlungen so auszurichten, dass du das Leben schaffen kannst, das du dir wünscht. Indem du dich auf das konzentrierst, was dir am wichtigsten ist, diese Absicht in Worte fassen und jeden Tag etwas für deine Ziele zu tun, kannst du dich für neue Möglichkeiten öffnen und beginnen, deine Träume zu verwirklichen.

Wenn du mehr über Manifestation erfahren möchten, stehen dir viele Hilfsmittel zur Verfügung, die dich auf deinem Weg begleiten. Du kannst zum Beispiel Meditation und Achtsamkeitsübungen erforschen, um mehr Bewusstsein und Klarheit zu kultivieren, oder Bücher von führenden Experten zu diesem Thema lesen. Welchen Ansatz du auch immer wählst, denke daran, dass wahre Absichten durch ein starkes Gefühl der Zielstrebigkeit und des Engagements gestützt werden – und dass du mit Ausdauer und Geduld alles erreichen kannst.

Was auch immer du vorhast, am Ende des Tages ist es wichtig, dass du deinen Zielen treu bleibst und dich auf das Wesentliche konzentrierst. Mit dieser Einstellung kannst du sinnvolle Veränderungen in deinem Leben herbeiführen und dich für eine aufregende neue Realität öffnen.

5 1 vote
Article Rating
Article Categories:
allgemeines · Hexenalltag · Kulturelles
Sam BlackCat avatar
https://hexflixx.de

Ich bin eure Sam, weißmagische Hexe, Geschichtenerzähler und Spiritcoach seit vielen hundert Jahren 😇. Du kannst dich mit allen Fragen an mich wenden, ich antworte dir immer so schnell es geht. Und wenn dir dieser Beitrag als Information gefallen hat, lass uns eine 🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne-Bewertung da, teile ihn mit deinen Freunden und werde Teil unserer magischen Community. 🧙🏻‍♀️Du weißt, Support ist kein Mord! 😇 be blessed!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Seite verwendet Cookies. Das Cookie der VG Wort hilft, die Kopierwahrscheinlichkeit unserer Texte zu ermitteln und stellt so die Vergütung unserer gesetzlichen Ansprüche als Autor fest. Alles völlig anonym, safe und ohne weitere Umstände für dich. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0
Would love your thoughts, please comment.x