background img
Jan 19, 2023
28 Views
0 0

Charadrius, Goldregenpfeifer

Written by

Charadrius, auch bekannt als Goldregenpfeifer, war im Mittelalter ein häufig genannter Vogel in der Wundermedizin. Dieser kleine und schlanke Vogel mit seinen charakteristischen gelben und schwarzen Streifen auf dem Rücken und der weißen Brust war sowohl in Europa als auch in Asien und Afrika verbreitet.

Die Verwendung von Charadrius in der Wundermedizin geht auf die antike Tradition zurück, die besagt, dass verschiedene Teile des Vogels heilende Eigenschaften besitzen. So wurde beispielsweise die Leber des Charadrius als wirksames Mittel gegen Gelbsucht und die Eier als Heilmittel gegen Augenleiden angesehen. Auch die Federn des Charadrius waren in der Wundermedizin sehr geschätzt und wurden oft als Inhaltsstoff in Salben und Tinkturen verwendet.

Im Mittelalter wurde Charadrius auch in der Homöopathie verwendet. Mediziner des Mittelalters glaubten, dass das Trinken von Charadrius-Blut oder das Essen von Charadrius-Fleisch vorbeugend gegen Malaria und andere Infektionskrankheiten wirken konnte. Es wurde auch angenommen, dass Charadrius-Eier, die im Frühjahr gesammelt wurden, besonders wertvoll waren, da sie angeblich eine reinigende Wirkung auf den Körper hatten.

In der Folklore war Charadrius auch ein häufig vorkommender Vogel. Er wurde oft als Symbol für Reinheit, Unschuld und Keuschheit angesehen und in vielen Legenden und Mythen beschrieben. In einigen Kulturen wurde Charadrius auch als Glücksbringer betrachtet und es hieß, dass es Glück bringt, einen Goldregenpfeifer zu sehen.

Obwohl die Verwendung von Charadrius in der Wundermedizin heute weitgehend überholt ist, bleibt der Goldregenpfeifer ein faszinierender und schöner Vogel, der sowohl in der Natur als auch in der Kultur eine wichtige Rolle spielt.

Allerdings, es ist zu beachten, dass die meisten dieser Anwendungen in der Wundermedizin im Mittelalter unsinnig waren und heute nicht mehr als medizinisch wirksam angesehen werden und auch die Verwendung von Tieren oder Teilen von Tieren in der Medizin heute unethisch und verboten ist.

0 0 votes
Article Rating
Sam BlackCat avatar
https://hexflixx.de

Ich bin eure Sam, weißmagische Hexe, Geschichtenerzähler und Spiritcoach seit vielen hundert Jahren 😇. Du kannst dich mit allen Fragen an mich wenden, ich antworte dir immer so schnell es geht. Und wenn dir dieser Beitrag als Information gefallen hat, lass uns eine 🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne-Bewertung da, teile ihn mit deinen Freunden und werde Teil unserer magischen Community. 🧙🏻‍♀️Du weißt, Support ist kein Mord! 😇 be blessed!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Seite verwendet Cookies. Das Cookie der VG Wort hilft, die Kopierwahrscheinlichkeit unserer Texte zu ermitteln und stellt so die Vergütung unserer gesetzlichen Ansprüche als Autor fest. Alles völlig anonym, safe und ohne weitere Umstände für dich. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0
Would love your thoughts, please comment.x