background img
Jan 24, 2023
11 Views
0 0

Court de Gébelin

Written by

Antoine Court de Gébelin war ein französischer Gelehrter, der im 18. Jahrhundert lebte und sich vor allem mit der Geschichte, Mythologie und Symbolik beschäftigte. Er war ein bekannter Schriftsteller und Wissenschaftler, der viele Werke veröffentlichte, die noch heute von großem Interesse sind.

Geboren wurde Court de Gébelin im Jahr 1725 in Nîmes, Frankreich. Er studierte an der Universität von Montpellier und erwarb dort einen Abschluss in Theologie. Anschließend ging er nach Paris, wo er sich auf die Studien der Geschichte, Mythologie und Symbolik spezialisierte. Er begann auch, als Schriftsteller zu arbeiten und veröffentlichte sein erstes Buch im Jahr 1773.

Court de Gébelin war besonders an der Symbolik und Mythologie der Tarot-Karten interessiert. Er veröffentlichte im Jahr 1781 das Werk „Le Monde Primitif“ (Der primitive Welt), in dem er seine Theorien über die Herkunft der Tarot-Karten und ihre symbolische Bedeutung darlegte. Er argumentierte, dass die Tarot-Karten ursprünglich aus Ägypten stammten und dass sie eine Art heiliger Text waren, der die Weisheit der alten Ägypter enthielt.

Eine weitere wichtige Arbeit von Court de Gébelin war „Les huit livres des moeurs“ (Die acht Bücher der Sitten), in dem er seine Ansichten über die Geschichte und Mythologie der verschiedenen Völker der Welt darlegte. Er argumentierte, dass die verschiedenen Völker der Welt alle miteinander verbunden waren und dass ihre Mythen und Legenden ähnliche Wurzeln hatten.

Court de Gébelin war auch ein bekannter Experte für die Symbolik der Farben und die Bedeutung von Symbolen in der Kunst. Er argumentierte, dass die Farben und Symbole in der Kunst tiefere Bedeutungen hatten, die es zu entdecken galt. Er schlug vor, dass die Farben und Symbole in der Kunst auf die gleiche Weise interpretiert werden sollten wie die Mythen und Legenden der verschiedenen Völker.

Court de Gébelin starb im Jahr 1784 in Paris. Obwohl er zu seinen Lebzeiten nicht besonders berühmt war, hat seine Arbeit über die Tarot-Karten und die Symbolik der Farben und Symbole in der Kunst großen Einfluss auf die nachfolgenden Generationen gehabt. Seine Werke sind noch heute von großem Interesse für Gelehrte, die sich mit der Geschichte, Mythologie und Symbolik beschäftigen.

Einige seiner Theorien, insbesondere die über die Herkunft der Tarot-Karten, wurden von modernen Wissenschaftlern jedoch widerlegt. Trotzdem bleibt seine Arbeit von großem historischem und kulturellem Interesse und seine Interpretationen der Tarot-Karten und anderer Symbole haben viele Menschen inspiriert, ihre eigenen Interpretationen zu entwickeln.

Insgesamt war Antoine Court de Gébelin ein faszinierender Gelehrter, dessen Arbeiten einen tiefen Einblick in die Geschichte, Mythologie und Symbolik des 18. Jahrhunderts geben. Seine Werke bleiben von großem Interesse für Gelehrte und alle, die sich für diese Themen interessieren.

0 0 votes
Article Rating
Sam BlackCat avatar
https://hexflixx.de

Ich bin eure Sam, weißmagische Hexe, Geschichtenerzähler und Spiritcoach seit vielen hundert Jahren 😇. Du kannst dich mit allen Fragen an mich wenden, ich antworte dir immer so schnell es geht. Und wenn dir dieser Beitrag als Information gefallen hat, lass uns eine 🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne-Bewertung da, teile ihn mit deinen Freunden und werde Teil unserer magischen Community. 🧙🏻‍♀️Du weißt, Support ist kein Mord! 😇 be blessed!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Seite verwendet Cookies. Das Cookie der VG Wort hilft, die Kopierwahrscheinlichkeit unserer Texte zu ermitteln und stellt so die Vergütung unserer gesetzlichen Ansprüche als Autor fest. Alles völlig anonym, safe und ohne weitere Umstände für dich. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0
Would love your thoughts, please comment.x